Verfasst von: mvn2010 | 24. März 2014

Einstimmige Wahlen beim Musikverein Niederhausen

von Rainer Schönstein

Im Rahmen der jährlichen Generalversammlung des Musikvereins Niederhausen am vergangenen Samstag wurde der Vorsitzende Peter Gitzinger im Amt bestätigt. Für die Zukunft wünschte er sich eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Erfreulich sei es, das sich alle Vorstandsmitglieder erneut zur Wiederwahl stellten. Geschäftsführerin Marianne Koßmann wurde von Heike Feger vertreten. Sie berichtete von 195 Mitgliedern, welche die Treue zum Verein halten. Davon seien 103 Fördernde und 15 Ehrenmitglieder. Chronist Rainer Schönstein rief die Aktivitäten des vergangenen Jahres in Erinnerung. Im Mittelpunkt stand das 50-jährige Jubiläum der Freundschaft zum Musikverein aus Wittisheim. Eine tadellose Führung der Kassengeschäfte mit 287 Buchungen bescheinigten die Kassenprüfer Theo Maurer und Helmut Luem Rechner Peter Ams. Größter Ausgabenblock neben Aufwendungen für Dirigent und Probelokal waren die Kosten für neue Instrumente. Das Notensponsoring für das durch Gewerbetreibende wurde erstmals für das Jahreskonzert ins Leben gerufen und war ein voller Erfolg. Maurers Antrag zur Entlastung des Rechners und der Vorstandschaft wurde einstimmig erteilt. Als neuer Kassenprüfer aus den Reihen der fördernden Mitglieder wurde Herbert Stary gewählt. Die Zukunft des Vereins wird durch die hevorragende Arbeit der Jugendleiterinnen Bettina Kunzweiler und Stefanie Hoyndorf gesichert. Die Jungmusiker unternahmen Auflüge nach Freiburg ins Kino und zum Zirkus und hatten Auftritte beim Euromusikfestival im Europa-Park, bei den Sommerfesten der beiden Musikvereine in Rheinhausen und begleiteten den St. Martinszumzug musikalisch. Der Wunsch von Dirigent Thomas Hertweck von 85% Anwesenheitsquote der Musiker wurde um leider um fast 5 % verfehlt. Peter Gitzinger, Heike Feger, Renate Steiner-Hödle, Lukas Hödle, Josef Koßmann Sabine Ams, Willi und Laura Maurer und Anton Schönstein ernteten Lob für vorbildlichen Probebesuch. Er lobte die Solisten beim Jahreskonzert und freute sich, das mit Alina Metzger, Julia Göppert, Sophia Weiß, Jasmin und Nico Hödle und Marius Ams sogar sechs Jungmusiker in die Reihen der Aktiven aufgenommen werden konnten. Für sie haben Fabio Pace und Sven Fischer Vorbildfunktion, da sie für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden konnten. Seit 40 Jahren ist Franz Schmieder förderndes Mitglied.

Direkt im Anschluss wurde die Generalversammlung des Fördervereins für den Musikverein Niederhausen abgehalten. Die Mitglieder des Fördervereins bestätigten Jürgen Stephan als Vorsitzenden und Bernd Ams als dessen Stellvertreter. Die Kassengeschäfte wird Uwe Gitzinger weiterführen, nachdem die Prüfer Anika Lang und Max Stehlin ihm eine einwandfreie Buchführung attestiert hatten. Als neue Kassenprüfer wurden Timo Kunweiler und Sebastian Kunz gewählt. Sabine Ams stellte sich als Schriftführerin wieder zur Verfügung. Neben der Organisation der Blockflötengruppe und der musikalischen Früherziehung gehört die finanzielle Unterstützung des Vereins zu den Aufgaben. 2000 Euro konnten dem Musikverein zur Verfügung gestellt werden. Mitglied im Förderverein kann jeder werden, der den Verein und insbesondere die Jugendausbildung unterstützen möchte.Bild

Die Geehrten vlnr: Vorsitzender Peter Gitzinger, Heike Feger, Franz Schmieder, Sven Fischer, Fabio Pace

Werbeanzeigen

Generalversammlung Musikverein und Förderverein am Sa, 22. März 2014

am kommendem Samstag, 22.März 2014 findet um 19.30h die GV des Musikvereins und im 20.30h die GV des Fördervereins statt im Probelokal des Musikvereine in der Fischerstrasse Die Einladungen mit Tagesordnung wurden verteilt.

Die Vorstandschaft des Musikvereins und Fördervereins

Der Musikverein bedankt sich für die im vergangen Jahr erfahrene Unterstützung und für den so zahlreichen Besuch der Veranstaltungen.

Besonders der Zuspruch beim Seniorennachmittag, der erstmals im Rahmen des Bürgesfestes durchgeführt wurde, hat uns sehr gefreut.

Aus diesem Grund werden wir am Samstag, 1. Februar im Foyer des Bürgerhauses einen weiteren Seniorennachmittag veranstalten.

Unterhalten werden Sie von den Sändlesängern, zudem können Sie auf weitere musikalische Überraschungen gespannt sein.

Veranstaltungsbeginn ist um 14:30 Uhr. Es werden Kaffee und selbstgemachten Kuchen angeboten. Für den größeren Hunger gibt es Gulaschsuppe mit Brot, sowie heiße Würste mit Baguette.

Auf Ihren Besuch freuen sich die MusikerInnen des Musikvereins Niederhausen.

Bild

Verfasst von: mvn2010 | 27. Dezember 2013

MVN gratuliert Ehrendirigent Willi Meyer zum 80. Geburtstag

Der MVN gratulierte Ehrendirigent Willi Meyer zum 80. Geburtstag am 26.Dezember 2013.

Wir wünschen weiterhin Gesundheit und eine schöne Zeit im Kreise seiner sehr musikalischen Familie.

Unser Ehrenvorsitzender und aktiver Musiker Max Stehlin feierte mit seiner Frau  Goldene Hochzeit. Wir waren am 30. November eingeladen mitzufeiern und umrahmten in Niederhausen die Kirche und spielten ein Ständchen im Hof vom Landgasthof Hirschen.

Vielen Dank an Max und seine Frau für die Einladung. Der MVN wünscht weiterhin Gesundheit und frohes Musizieren !

Verfasst von: mvn2010 | 3. Dezember 2013

Rückblick: Jahreskonzert (Bericht der BZ)

Rückblick: Jahreskonzert (Bericht der BZ)

Werte Besucher, Blasmusikfreunde, Freunde und Gönner des MV Niederhausen,

am Samstag findet unser Jahreskonzert statt:

23. Nov 2013 – 20Uhr – im Bürgerhaus Rheinhausen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bei Fragen: info@mv-niederhausen.de

Programm zum runterladen

Programm Front

Verfasst von: mvn2010 | 7. November 2013

Vorschau Jahreskonzert 2013 – Einstimmung in 3 Minuten …

Werte Besucher, Freunde und Gönner des MV Niederhausen,

diese Jahr als kleinen Vorgeschmack 3 Minuten zur Einstimmung auf unser Jahreskonzert – Viel Spass !

Wir freuen uns über Ihren Besuch am 23. November im Bürgerhaus Rheinhausen
Kontakt/Infos: info@mv-niederhausen.de

www.youtube.com/embed/1qJMBgkZTKc?rel=0

Verfasst von: mvn2010 | 6. November 2013

Voranzeige: Jahreskonzert im Bürgerhaus

Der Förderverein des Musikvereins Niederhausen lädt zum Jubiläumskonzert am Samstag, 23. November, um 20 Uhr in das Bürgerhaus von Rheinhausen ein.

Front2013neu

Mit „North and South“ wird das Konzert beginnen. „In 80 Tagen um die die Welt“ können wir Sie auf eine musikalische Reise um den Globus mitnehmen. Unterwegs machen Sie Bekanntschaft mit „Cassiopeia“, der schönen und eitlen Gattin des äthiopischen Königs und Mutter von Andromeda. Sie können jetzt schon am Sternenhimmel nach ihr Ausschau halten.

2013 jährt sich die Freundschaft der Musikvereine von Niederhausen und Wittisheim im Elsass zum 50 mal. Diesen Anlass feiern wir auch beim Jahreskonzert mit der Polka „Ein halbes Jahrhundert“. Im zweiten Teil teilen sich Superstars wie Phil Collins, Nena und die Kinder aus Sanchez die Bühne. Den Musikgeschmack von Dirigent Thomas lernen Sie im 70er Jahre Disco-Medley „That´s the way I like ´em“ kennen.

Beim Erwerb des hochwertigen Notenmaterials wurde der Musikverein Niederhausen von Freunden und Gönnern finanziell unterstützt. Dafür bedanken wir uns auch an dieser Stelle.

Im Anschluss an das Konzert öffnet die Kaffeebar und der Weinstand für weitere gesellige Stunden.

Hallenöffnung ist um 19 Uhr, Eintrittskarten zum Preis von 6.- € sind an der Abendkasse erhältlich.

Bitte beachten Sie, das reservierte Plätze nur bis 19:30 Uhr freigehalten werden.

Bitte geben Sie unseren fleißigen Bedienungen eine Chance und kommen Sie rechtzeitig, damit für Ihr leibliches Wohl schon vor Konzertbeginn gesorgt werden kann.

Die Jungmusiker sammeln die Glückstopflose am 15. und 16. November. Für ihre Spende danken wir recht herzlich.

 

Im Frühjahr 2012 wurde der Förderverein gegründet, um den Musikverein Niederhausen finanziell zu unterstützen und die Jugendausbildung zu fördern. Die hohen Kosten für Instrumente, Notenmaterial, Dirigent und Unterhalt für das Probelokal sind mit den Einnahmen aus Konzerten, Bürgerfest und dem Sommerfest beim Probelokal nur schwer zu begleichen. Gleichzeitig muss der Nachwuchs gefördert werden, damit der Fortbestand des Vereins auch in Zukunft gesichert ist. Aus diesem Grund bitten wir die Bevölkerung von Rheinhausen unsere Veranstaltung zu besuchen und Mitglied im Förderverein zu werden. Mitgliedsanträge nehmen die Vorsitzenden des Fördervereins, Jürgen Stephan und Bernd Ams entgegen.

 

Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.mv-niederhausen.de und schreiben Sie uns an info@mv-niederhausen.de.

 

Ihr Musikverein Niederhausen

Werte Freunde und Gönner des MV Niederhausen e.V.,

die Proben für das bevorstehende Jahreskonzert sind in vollem Gange.

Termin zum vormerken: Sa, 23. Nov 2013 – 20 Uhr – Jahreskonzert – Bürgerhaus Rheinhausen

weitere Infos oder Fragen wie immer an: info@mv-niederhausen.de

Older Posts »

Kategorien